Fachärztlich internistische Untersuchung

Bei Fachärztlich internistische Untersuchungen handelt es sich um Untersuchungen der inneren Organe durch Ultraschall oder Spiegelung des Magen-Darm Traktes. Dazu gehören auch verschiedene Untersuchungen zur Funktionsdiagnostik, wie z.B. der H2-Atemtest zur Abklärung der Laktorseintoleranz. Des Weiteren werden bei uns spezielle Untersuchungen der Lungenfunktion und des Herzens durchgeführt.

Belastungs-EKG

EKG-Untersuchung mit einem modernen Computer-EKG bei körperlicher Belastung (sitzend auf einem Fahrrad) mit Herzfrequenz- und Blutdrucküberwachung.

Langzeit-EKG

Ambulante Registrierung der Herzfunktionen über einen Zeitraum von 24 Stunden, z.B. zur Klärung von Schwindel- oder Ohnmachtsanfällen und Überprüfung des Herzrhythmus in der Nacht und bei Alltagsbelastungen.

Ultraschall Abdomen

Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane (Leber, Galle, Bauchspeicheldrüse, Nieren, Blutgefäße, Lymphknoten, Harnblase)

Ultraschall Schilddrüse

Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse mit Größenvermessung und Abklärung von Knoten und Dysfunktionen.

Lungenfunktionsprüfung

Mit dem Lungenfunktionstest ermitteln wir die aktuelle Leistungsfähigkeit der Lunge, mit einem Spirometer testen wir folgende Parameter:

  • das Lungenvolumen
  • der Atemwiderstand
  • das Atemvolumen
  • die Stärke der Lungenmuskulatur und des Gasflusses
  • die Fähigkeit zum Gasaustausch

Krebsvorsorgeuntersuchung

Die allgemeine Krebsvorsorgeuntersuchung können wir als Internisten nur Männern anbieten. Zur Vorsorge gegenüber Darmkrebs bieten wir jedoch allen Patienten ab dem 55. Lebensjahr eine Vorsorge-Darmspiegelung an. Die Kosten dieser Untersuchung übernimmt ihre Krankenkasse!

24-h-Blutdruckmessung

Ermittlung des Blutdrucks über einen Zeitraum von 24 Stunden, zur Beurteilung von Blutdruckschwankungen und des nächtlichen Blutdruckverlaufes.

Unsere internistischen Untersuchungen im Überblick

  • Ruhe- und Belastungs-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Ultraschall des Bauches
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Gesundheitsuntersuchungen ab dem 35. Lbj
  • Krebsvorsorge Männer ab dem 45 Lbj. jährlich
  • Hautkrebsvorsorgeuntersuchung ab dem 35 Lbj. alle 2 Jahre
  • Langzeit-EKG
  • DMP für Diabetes mellitus, Koronare Herzkrankheit, Asthma bronchiale und chronisch obstruktive Bronchitis (COPD)