Fachsprechstunde Lebererkrankungen

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Spezialsprechstunden.

Lebererkrankungen, synonym: Hepatologie wird ein Spezialgebiet der Gastroenterologie bezeichnet, das die Physiologie und Patho(physio)logie der Leber und der Gallenwege, sowie Diagnostik und Behandlung der Krankheiten dieser Organe umfasst. Sie ist kein eigenständiges Fach. Die Bezeichnung „Hepatologe“ steht in der Regel für einen auf Lebererkrankungen spezialisierten Gastroenterologen, zu den Erkrankungen gehören entzündliche Lebererkrankungen, wie z.B. virale… Mehr lesen »

Familiärer Darmkrebs

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Gastrointestinale Onkologie, Spezialsprechstunden.

Familiärer Darmkrebs: Hierzu gehören die familiäre adenomatöse Polyposis, die Hereditäre non-polpöses kolorektale Karzinom, und weitere. Das hereditäre Dickdarm-Karzinom ohne Polyposis (HNPCC) ist die häufigste erbliche Darmkrebsform und betrifft etwa 5 % der Darmkrebsfälle. Bei etwa 75 % der Genträger tritt ein Kolonkarzinom auf. Das mittlere Alter bei Diagnose liegt bei 45 Jahren. Kinder von Patienten… Mehr lesen »

Chronische Darmerkrankung

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Spezialsprechstunden.

Zu den Chronischen-Darmerkrankung (CED) gehören Colitis ulzerosa, Morbus Crohn und die mikroskopische Kolitis. Morbus Crohn: Es handelt sich um eine chronisch-granulomatöse Entzündung, die im gesamten Verdauungstrakt von der Mundhöhle bis zum After auftreten kann. Bevorzugt befallen sind der untere Dünndarm (terminales Ileum) und der Dickdarm (Colon), seltener die Speiseröhre (Ösophagus) und der Mund. Charakterisierend für… Mehr lesen »