Aszitespunktion

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Punktion.

Bei der eigentlichen Aszitespunktion führt man nach sonographischer Kontrolle der Zielregion die Nadel bei lateraler Punktion nach lateral und dorsokaudal. Beim Vorschieben wird eine ständige Aspiration aufgehalten, um ein versehentliches Punktieren von Blutgefäßen frühzeitig erkennen zu können. Um ein Nachlaufen des Aszites nach einer Punktion zu minimieren, empfiehlt es sich erst bis in das Subkutangewebe… Mehr lesen »

Leberpunktion

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Punktion.

Die am häufigsten durchgeführte sonografisch gesteuerte Leberbiopsie verwendet Ultraschall zur Festlegung des Punktionsortes. Es erfolgt eine ausführliche Hautdesinfektion. Dann erhält der Patient eine Sedierung (z. B. mit Midazolam) und eine örtliche Betäubung im Bereich der Punktionsstelle. Daraufhin wird die Punktionskanüle vorbereitet und der Stanzzylinder entnommen. Der Stanzzylinder wird in eine Konservierungslösung eingebracht und zum Pathologen… Mehr lesen »

Punkten des Knochenmarks

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Punktion.

Das Punkten des Knochenmarks dient der Beurteilung der Blutbildung und der Diagnose oder Ausbreitungsdiagnostik von Erkrankungen des Knochenmarks und des blutbildenden Systems (z. B. Leukämie, Plasmozytom, malignes Lymphom) aber auch z. B. der Klärung der Frage, ob das Knochenmark von disseminierten Metastasen solider Tumoren (wie Mammakarzinom oder Bronchialkarzinom) betroffen ist. Die Punktion erfolgt nach örtlicher… Mehr lesen »

Schilddrüse – Feinnadelpunktion

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Punktion.

Eine meist Ultraschall-gesteuerte Feinnadelpunktion der Schilddrüse dient der Gewinnung von Proben für eine zytopathologische Untersuchung. Die wichtigste Indikation ist ein Knoten mit Malignitätsverdacht, selten diagnostische Probleme bei der Einordnung einer Entzündung der Schilddrüse. Therapeutisch werden Schilddrüsen-Zysten mit mechanischen Komplikationen durch eine Punktion entlastet. Die Punktion ist kontraindiziert bei einer bekannten hämorrhagischen Diatheseoder der Einnahme von… Mehr lesen »