Ein Arztbesuch über die dänischen Grenzen hinaus

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Endoskopie.

Die Nähe zum Wasser, die grünen Weiten und Strände, Aarhus – die Kulturhauptstadt Europas 2017, das Geburtsland des berühmten Märchenautors Hans Christian Andersen, dies und vieles mehr prägt das eindrucksvolle Bild Dänemarks. Eines jedoch ist im Land der kleinen Meerjungfrau, häufig nicht so schnell zu bekommen wie in Deutschland: ein Termin beim Gastroenterologen. Hat man… Mehr lesen »

Was ist eine Divertikulitis – Einteilung, Therapie und Ernährung

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Ernährung.

Die Divertikulitis ist eine Erkrankung des Dickdarmes, bei der sich in Ausstülpungen der Schleimhaut (Divertikel) eine Entzündung bildet. Das gehäufte Vorkommen solcher Ausstülpungen heißt Divertikulose und stellt die Vorstufe der Divertikulitis dar. Am häufigsten, das heißt in 95 Prozent der Fälle, ist das Colon sigmoideum betroffen (Sigmadivertikulitis – auch als „Linksseiten-Appendizitis“ bezeichnet). In einem Prozent… Mehr lesen »

Ziegenfrischkäse mit Tomatenchutney

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Ernährung.

Sebastian Kneipp sagte: Auch wenn der Vater vieler Erkrankungen nicht bekannt ist, die Mutter ist allemal die Ernährung. Tipp: trinken Sie viel Wasser, vorzugsweise kohlensäurearmes Mineralwasser. Sorgen Sie für ein gutes Gleichgewicht von Arbeit und Freizeit in Ihrem Leben. Sorgen Sie für sportlichen Ausgleich und vermeiden Sie unnötigen Stress. Bewegen Sie sich ausreichend und achten… Mehr lesen »

Testverfahren zur Laktoseintoleranz

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Funktionsdiagnostik.

H2-Atem-Test: Dieses Testverfahren zur Laktoseintoleranz basiert auf dem Nachweis von Wasserstoff (H2) in der Ausatemluft. Es ist ein indirekter Nachweis des Laktasemangels. Bei der bakteriellen Aufarbeitung der Laktose im Dickdarm entsteht neben Milchsäure, Essigsäure und Kohlenstoffdioxid auch gasförmiger Wasserstoff. Dieser gelangt über das Blut in die Lungen und wird abgeatmet. Da normalerweise kein Wasserstoff in… Mehr lesen »

14 Tipps gegen Sodbrennen

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Ernährung.

Bloß nicht übersäuern – Essen, trinken, Schlaf und Bewegung: Diese 14 Tipps gegen Sodbrennen sind einen Versuch wert, auch wenn deren Nutzen nicht in jedem Fall wissenschaftlich belegt ist: Bei Übergewicht abnehmen. Viele Lebensmittel und Getränke können Sodbrennen auslösen und verstärken, etwa Schokolade, süsse, fettreiche und stark gewürzte Speisen, Zitrusfrüchte, Tomaten, Pfefferminze, Kaffee, kohlensäurehaltige Getränke,… Mehr lesen »

Brandgefahr, wenn der Magen nicht dicht hält

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Endoskopie, Ernährung.

Die Hilfsmanschette bei Sodbrennen und chronischer Refluxkrankheit Vor einer Operation muss die Diagnose Refluxkrankheit eindeutig gesichert sein. Bevorzugte Methode ist heute die sogenannte Fundoplicatio, die der Chirurg mithilfe der Schlüssellochchirurgie durchführt. Sie sorgt dafür, dass zwischen Speiseröhre und Magen der Verschluss wieder funktioniert. Dabei gibt es verschiedene Techniken. Am häufigsten sind heute die Fundoplicatio nach… Mehr lesen »

Was sind Probiotika?

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Ernährung.

Probiotika sind helfende Mikroben. Das Mikrobiom des menschlichen Darms besteht aus Biliarden von Bakterien, die für die Gesundheit des Menschen eine wichtige Rolle spielen. Dazu gehören zum Beispiel Milchsäurebakterien, sogenannte Laktobazillen, und Bifidobakterien. Bei manchem Reizdarmpatienten hat sich die Zusammensetzung des Mikrofilms verändert. Probiotika als Helfer Probiotika könnten diesen Betroffenen vielleicht helfen. Die hilfreichen Bakterien… Mehr lesen »

Laktose-Fructose-Glutenunverträglichkeit

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Ernährung, Funktionsdiagnostik.

Laktoseintoleranz Patienten vertragen den Milchzucker (Laktose) nicht, der in einigen Milchprodukten enthalten ist. Der Organismus kann das Enzym Laktase, das die Laktose spaltet und so verdaulich macht, nicht in ausreichender Menge bilden. In Deutschland sind etwa 15 Prozent der Bevölkerung laktoseintolerant. Betroffene müssen sich zum Beispiel bei Milch, Quark und Sahne einschränken, mache sogar ganz… Mehr lesen »

Tumult im Inneren – Reizdarm

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Ernährung.

Millionen Deutsche leiden an einem Reizdarmsyndrom. Das ist quälend – aber zumindest nicht gefährlich. Eine sorgfältige Diagnose ist jedoch elementar wichtig. Reizdarmsyndrom ist eine Ausschlußdiagnose, die erst nach differentialdiagnostischen Überlegungen anderer relevanter Erkrankungen mittels Bluttest, mikrobiologische Untersuchungen, Magen- und Darmspiegelung, Sonographie H2-Atemtest und Antikörper-Screening gestellt werden sollte. Denn manchmal weisen die Beschwerden auf eine bedrohliche… Mehr lesen »

Aszitespunktion

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein, Punktion.

Bei der eigentlichen Aszitespunktion führt man nach sonographischer Kontrolle der Zielregion die Nadel bei lateraler Punktion nach lateral und dorsokaudal. Beim Vorschieben wird eine ständige Aspiration aufgehalten, um ein versehentliches Punktieren von Blutgefäßen frühzeitig erkennen zu können. Um ein Nachlaufen des Aszites nach einer Punktion zu minimieren, empfiehlt es sich erst bis in das Subkutangewebe… Mehr lesen »